TELEKOM – MWC 2017. BARCELONA

„Mobile – The next element“ betitelte den diesjährigen Mobile World Congress 2017, zu dem sich alle keyplayer der Digitalen Branche in Barcelona versammelten.
Die Stadt verwandelte sich zu einer Plattform für Innovation, Austausch und Networking, welche die Deutsche Telekom nutze um seine Position als innovativer Partner innerhalb der Szene zu stärken.

Zu diesem Anlass verwandelten wir dieses Mal zum Annual Event der Telekom den historischen Bahnhof Estácio de Franca in eine Estácio Digital und verwirklichten ein Lifestyle Event mit hohem Erlebnis-Faktor, bei dem die Gäste die größten Innovationen der digitalen Branche ausführlich testen konnten. In den Experience Zones konnte Ping Pong gegen einen Roboter oder digital Memory gespielt werden, GIF-Grüße nach Hause versendet oder Virtual Reality erlebt werden. Und noch viel mehr: über die Event-App-basierte Digital Challenge konnte in allen Experience Zones Punkte gesammelt werden und die Partner der Telekom spielerisch kennengelernt werden. Der fleißige Sammler mit der Höchstpunktzahl durfte sich über den Gewinn eines Reisegutscheins für Zwei nach Barcelona freuen. Direkt am Gleisbett wartete auf die Gäste ein spannender und vielseitiger Food Court, der Gaumenfreuden aus aller Welt bot.

Den Groove brachte die Techno Marching Band Meute und das DJ Duo Menage A Trois am Abend auf die Bühne.
Für den nötigen Glamour sorgte die bereits in Berlin und Bonn erfolgreich gezeigte Fashion Fusion Show. Der Kuss zwischen Technologie und Fashion – Ideen aus den beiden Grenzbereichen wurden im Rahmen eines Kreativwettbewerbs der Telekom verwirklicht und nun während der Show präsentiert. Die durch den Telekom-eigenen Youtube-Kanal „Netzgeschichten“ bekannte Moderatorin Toni Scheurlen führte durch das Programm der Fashion Fusion Show, die dem Tag den krönenden Abschluss des Zaubers verleite, der dem Estácio de Franca an diesem Tag innewohnte.

Wir übernahmen dabei die Verantwortung für Eventkonzeption, Creative Supervision, Design, sowie Look&Feel des Events.

Hasta la vista Barcelona! Bis 2018.